[Rezension] „Schwupp und Weg“ von Philip Reeve und Sarah McIntyre

© 2014 Dressler

© 2014 Dressler

Titel: Schwupp und Weg

Originaltitel: Oliver and the Seawigs

Autor: Philip Reeve

Illustrator:  Sarah McIntyre

ISBN: 978-3-79151-702-5

Verlag: Dressler

Erscheinungsdatum: 20.01.2014

Seiten: 208

Altersempfehlung laut Verlag: ab 8 Jahren

Oliver Crisp ist 10 Jahre alt und hat in seinem Leben schon eine ganze Menge unglaublicher Dinge erlebt. Seine Eltern sind nämlich Entdecker. Als es nichts mehr zu entdecken gibt, beschließen sie endlich sesshaft zu werden. Kaum ist Familie Crisp im neuen Heim angekommen verschwinden Olivers Eltern plötzlich. Mit Hilfe einer wandernden Insel, einer kurzsichtigen Meerjungfrau und eines sprechenden Albatrosses macht Oliver sich auf die Suche nach seinen Eltern und erlebt sein bisher größtes Abenteuer!

Schwupp und Weg ist ein wundervolles Kinderbuch. Die Geschichte ist spannend, lustig und sehr fantasievoll. Sie wird ganz wunderbar von den tollen und detailreichen Illustrationen ergänzt, auf denen es so viel zu entdecken gibt.

Die ungewöhnlichen Charaktere sind einfach genial: Schlenderinseln; Mr. Culpeper, der sprechende Albatros; Iris, die kurzsichtige Meerjungfrau; sarkatische Algen; Seegrasaffen; und nicht zuletzt ein herrlicher Bösewicht in Stacey de Lacey.

Jungen und Mädchen ab 7 Jahren werden viel Freude an diesem Buch haben. Die Schriftgröße ist gut geeignet für Selbstleser, aber die Kapitel empfinde ich für Zweitklässler teils etwas zu lang. Auch kommen immer mal wieder ein wenig schwierige Wörter vor, so dass ich Schwupp und Weg für Selbstleser erst ab der dritten oder sogar der vierten Klasse empfehlen würde. Zum gemeinsamen Lesen oder Vorlesen eignet sich das Buch aber schon für jüngere Kinder.

Wir haben das Buch sehr genossen und freuen uns auf neue Abenteuer mit Oliver und seinen Freunden.

Unsere Bewertung:

5 Palmen

Advertisements

Ein Gedanke zu „[Rezension] „Schwupp und Weg“ von Philip Reeve und Sarah McIntyre

  1. Pingback: Februar Rückblick / February wrap-up | Im Lesefieber!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s