[Rezension] „Wem gehört das Geld?“ von John MacArthur

© 2008 Betanien Verlag

© 2008 Betanien Verlag

Titel: Wem gehört das Geld?

Originaltitel: Whose money is it anyway?

Autor: John MacArthur

ISBN: 978-3-93555-883-9

Verlag: Betanien Verlag

Erscheinungsdatum: 09.04.2008, 2. Auflage 2012

Seiten: 160

 

 

Pastor und Bibellehrer John MacArthur hat sich mit Wem gehört das Geld? eines schwierigen Themas angenommen. Sehr gründlich und intensiv setzt er sich mit verschiedenen Aspekten dieses Themas auseinander. Diese beinhalten z.B. die Moral des Geldes, biblische Richtlinien und Warnungen für den Umgang mit Geld, biblische Verwalterschaft und biblisches Geben. Im Anhang schneidet MacArthur auch die Thematik des Glückspiels an.

Die insgesamt neun Kapitel sind relativ kurz und trotz der Fülle an Informationen einfach zu lesen. Jedes Kapitel beginnt mit einem passenden Zitat oder Bibelvers. MacArthur bezieht sich in allem auf die Bibel und zitiert auch im Text immer mal wieder daraus. Zudem gibt er vielzählige Bibelstellen zum Nachschlagen an.

Am Ende des Buchs findet sich ein ausführlicher Studienleitfaden, der für jedes Kapitel aus einer kurzen Zusammenfassung besteht, gefolgt von zwei Fragen zur Auswahl als Einstieg, mehreren vertiefenden Fragen und einem praktischen Teil bestehend aus Gebetsanliegen und Anwendung.

Wem gehört das Geld? ist ein Buch, das seinem Untertitel alle Ehre macht. Dieser biblische Leitfaden für den Umgang mit Gottes Reichtum fordert seine Leser sehr heraus und regt nicht nur zum Nachdenken an, sondern auch zur vertiefenden Bibelarbeit. Wer sich intensiv aus biblischer Sicht mit der Thematik des Geldes auseinandersetzen möchte, sollte definitiv zu diesem Buch greifen.

Hier findest du eine Leseprobe.

Meine Bewertung:

5 Palmen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s