[Rezension] „Sandor – Not macht erfinderisch“ von Dorothea Flechsig

© 2015 Glückschuh Verlag

© 2015 Glückschuh Verlag

Titel: Sandor – Not macht erfinderisch

Autor: Dorothea Flechsig

Illustrator:  Katrin Inzinger

ISBN:  978-3-94303-033-4

Verlag: Glückschuh Verlag

Erscheinungsdatum: 15.04.2015

Seiten: 136

Altersempfehlung laut Verlag: ab 6 Jahren

Reihe: Sandor Band 3

 

Jendrik und sein Freund Sandor, die sprechende Fledermaus, kehren aus dem Urlaub in Rumänien zurück. Nach einer abenteuerhaften Flugreise warten zu Hause viele Veränderungen auf Jendrik. So hat sein Papa eine große Überraschung für ihn und seinen jüngeren Bruder Tom. Aber auch in der Schule ist nichts beim Alten: der neue Direktor ist gleichzeitig Jendriks neuer Klassenlehrer – und zu allem Übel sehr streng! Mit Sandors Unterstützung meistert Jendrik diese Schwierigkeiten und lernt zudem noch, dass auch Erwachsene manchmal Hilfe bei wichtigen Entscheidungen brauchen.

Not macht erfinderisch ist der dritte Band aus der Reihe um die sprechende Fledermaus Sandor. Es ist durchaus von Vorteil, wenn man die ersten beiden Bände kennt, denn die Geschehnisse knüpfen an die Vorgängerbände an.

Die Schrift ist schön groß und die einzelnen Kapitel sind nicht zu lang, was Kindern das Selberlesen erleichtert. Der Text wird von farbigen Illustrationen ganz wunderbar ergänzt.

Das Buch behandelt ernste Themen, wie z.B. Schulprobleme, auf kindgerechte Weise. Am Ende findet sich ein Nachwort „Wissenswertes über Kinderpsychologen”. Dort finden junge Leser wertvolle Informationen.

Trotz der Ernsthaftigkeit kommt der Humor nicht zu kurz und man darf immer mal wieder schmunzeln. Meinem Sohn und mir hat dieses Buch sehr gut gefallen und wir haben es gerne gelesen. Wir freuen uns auf den nächsten Band und weitere Abenteuer mit Jendrik und Sandor.

 

Unsere Bewertung:

4 Palmen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s