[Rezension] „Für Gott sind alle Dinge möglich“ von Bruder Andrew und Al Janssen

© 2015 Brunnen Verlag

© 2015 Brunnen Verlag

Titel: Für Gott sind alle Dinge möglich

Originaltitel: The Exodus Mandate – Moses Reveals How You Can Accomplish the Impossible

Autor: Bruder Andrew und Al Janssen

ISBN: 978-3-7655-4256-5

Verlag: Brunnen Verlag

Erscheinungsdatum: 06.02.2015

Seiten: 160

 

Der Klappentext sagt:

Bruder Andrew kann aus seinem langen Leben bezeugen: Was bei Menschen unmöglich ist, das ist möglich bei Gott. Am Beispiel von Mose zeigt er gemeinsam mit Al Janssen: Wenn Gott ruft und Menschen darauf antworten, erleben sie Dinge, mit denen niemand gerechnet hat. Das erfahren auch verfolgte Christen in vielen Ländern aktuell.

Auf knapp 160 Seiten betrachten Bruder Andrew, Gründer von Open Doors, und Al Janssen in 50 kurzen Kapiteln das Leben von Mose und zeigen, wie wir seinem Beispiel folgen können. Dabei konzentrieren sie sich vor allem auf die Frage, warum Mose so radikal war.

Das Buch ist schnell gelesen, jedoch sollte man sich lieber Zeit nehmen, um das Gelesene wirken zu lassen. So endet jedes Kapitel mit ein paar Fragen unter der Überschrift „zum Nachdenken“. Die Autoren raten dazu, die Antworten aufzuschreiben. Hierfür ist allerdings kein Platz im Buch selbst, so dass es sich anbietet, ein Notizbuch zur Hand zu haben.

Neben den Beispielen aus der Bibel finden sich auch Beispiele aus dem Leben der Autoren, anhand derer sie zeigen, wie wir auch heute Gott begegnen, ihm gehorchen und ihn kennenlernen können.

Trotzdem ich recht vertraut bin mit dem Leben des Mose, hatte ich beim Lesen dieses Buches einige Aha-Momente. Es steckt so viel Wertvolles in diesem kleinen Büchlein! Ich kann es jedem (Christen) uneingeschränkt empfehlen.

„Mose zeigt uns, dass es für die Tiefe unserer Beziehung zu Gott keine Grenzen gibt. Und ebenso wenig für das Maß, in dem er uns gebrauchen kann, wenn wir seinen Anweisungen folgen. Worauf warten wir noch? Beginnen wir das Abenteuer!“

– aus dem Nachwort

 

Meine Bewertung:

5 Palmen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s