[Rezension] „Kein Toter für den Kirchhof“ von Mel Starr (Hugh de Singleton-Reihe Band 4)

© 2016 Brunnen Verlag

© 2016 Brunnen Verlag

Titel: Kein Toter für den Kirchhof

Originaltitel: Unhallowed Ground

Autor: Mel Starr

ISBN: 978-3-7655-2054-9

Verlag: Brunnen Verlag

Erscheinungsdatum: 04.08.2016

Seiten: 240

Reihe: Hugh de Singleton-Reihe Band 4

 

 

Hugh de Singleton, Chirurg und Burgvogt im mittelalterlichen Städtchen Bampton, wird zu einem Todesfall gerufen. Alles sieht nach einem Selbstmord aus. Doch Hugh ist ein guter Beobachter und hat schnell begründete Zweifel daran. Der Tote war ein äußerst übler und unbeliebter Zeitgenosse, der auch Hugh schon Schwierigkeiten bereitet hat. Dennoch ist es Hughs Pflicht als Burgvogt der Sache auf den Grund zu gehen. Allerdings könnte es sein, dass er bei der Auflösung dieses Mordfalls einen seiner Freunde an den Galgen liefern muss…

Mit Kein Toter für den Kirchhof ist Mel Starr wieder eine unterhaltsame Fortsetzung seiner historischen Krimireihe um Hugh de Singleton gelungen. Das Buch beginnt voller Spannung und der Autor versteht es, den Spannungsbogen bis zum Schluss aufrecht zu erhalten. Man kommt als Leser nicht umhin, eigene Vermutungen anzustellen. Jedoch legt Mel Starr viele falsche, aber durchaus schlüssige Fährten, so dass die Auflösung des Mordfalls unerwartet kommt.

Gekonnt lässt Mel Starr auch wieder interessante Details über das mittelalterliche Leben und die mittelalterliche Medizin im Besonderen einfließen, ohne dass dies aufgezwungen wirkt oder gar von der eigentlichen Geschichte ablenkt. Wie auch in den Vorgängerbänden findet man zu Beginn des Buchs ein hilfreiches Glossar, sowie eine Karte von Bampton.

Ich kann die Hugh de Singleton-Reihe allen Fans von historischen Romanen und Krimis nur wärmstens empfehlen. Spannung und Humor, gespickt mit interessanten Details des mittelalterlichen Lebens, versprechen ein unterhaltsames Lesevergnügen!

Gäbe es halbe Palmen, bekäme Kein Toter für den Kirchhof 4,5 Palmen von mir.

 

Meine Bewertung:

4 Palmen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s